Winterimpressionen

Weihnachtsmarkt 2014

Ein Rundgang zwischen „Feuer und Eis“

Ein kerniger Typ: Tischlermeister Michel Hirz beim Schnitzen einer Eisskulptur.  Foto: André Hirtz

Ein kerniger Typ: Tischlermeister Michel Hirz beim Schnitzen einer Eisskulptur.  Foto: André Hirtz

Feuer und Eis 2014

Coole Sache

Gemütliches Zusammensein unter dem Lichtermeer

Fachkundiger Besuch bei Unterköfler´s Konditorei

Zuckerstand Impress

Herzlich verstackt

Überall gut besucht

Scharfe Sachen im Rauch an der Feuerzangenhütte

Herkules zu Gast beim Moppel am Stand

Die Cafehütte vor dem Schloss

Schaustellerpfarrerin Christine Beutler Lotz überbrachte den neuen Kalender

 

Moppel steht vor dem Café Extrablatt auf dem Marktplatz.

Mit leckeren Glühbier und der hausgemachten Raffaello Creme.

  Dieses Jahr neu ..hausgemachte Tiramisu Creme

Guter Lebkuchen, frisches Gebäck und mehr aus der Region

in der Konditorei Unterköfler auf dem Marktplatz vor dem ADAC

Lecker Pizza und Langos gibt es hier beim Pizza King - Auf Wunsch mit frisch gepresstem Knobi

Deko ist fertig - Grupe`s Punsch Hütte

Hier wird am Montag der Weihnachtsmarkt eröffnet

Die Beleuchtung wird verkabelt

Der Ausleger ist montiert - Nungesser´s Schlemmer Hütte

Das schönste Aufbauwetter

Es wächst zusammen

Noch schnell auswendig lernen bei Manfred Hausmann

Deckenarbeit im Zelt vom Imbiss Salm

Gemütliche Unterhaltung bei Christine Hausmann vor der Galeria Kaufhof

Schreinerarbeiten vor der Fertigstellung

Noch wird geruht

Tragehilfe

Die Pyramiede steht

Teamarbeit

Die Dirigenten

Das Oberteil schwebt ein

Es kommt zusammen

Aufbau Impress

Die Bauaufsicht

Aufbau Impress

Aufbaupause

Es wird aufgespielt

Flügelmontage

Einschweben

Es wird gereinigt

Der Baum steht

Der Aufbau hat begonnen


 

Weihnachts Impress

Die Planung steht

 

Weihnachtsmarkt 2013

Gute Nachtgrüße

Willkommen

Schlittenparkplatz

Blick von alten Standesamt aus

Flammenspiel

Da hat jemand sein Hut vergessen

Am Rand wird aufgespielt

Endlich Schnee - wie schee

Die Leiter zum Fensterln

Einer der letzten seiner Zunft als Bonbon macher Franz Mühlbauer

Abgewogen und verpackt

Butzelkapp

Schneeballgestöber

Den sollte mann versuchen

Ein Lebkuchengruß

Kleiner Heiner

Lecker Brommbeerwein unter den gröten Weinhachtssternen der Stadt

Süße Weihnachtsspezialitäten

Leckere Wildschweinbratwurst

Farbenfrohes für die Sinne

Lecker Crepes am Lui

Darmstadts größte Nikolausmütze

Stielvoller kann ein Baum nicht stehen

Glühweinduft

Bratwurstduft

Aus der Region - für die Region

Kunst vom Baum

Herrlicher Duft

Besinnlicher 1. Advent

Ein Lichtermeer

Zünftig aufgespielt

Ho ho ho

strahlende Kinderaugen

der Nikolaus war da

Die Feuerzangenbowle floss sofort in strömen

Den früheren OB von Darmstadt Walter Hoffmann traf man in gemütlicher Runde im Hamels Zelt

obwohl sich der Schnee bei den Temperaturen noch mit Regen zufrieden gab war großer Andrang

Auf der Freilichtbühne des Marktplatzes wurde während der Eröffnungsfeier auch die neue Darmstädter Glühweinprinzessin vorgestellt: Jurastudentin Katy Turoska, 24

 

Einschalten der Weihnachtspyramide durch den 1. Vorsitzenden des Schaustellerverbandes - Jürgen Unterköfler

 

 

Edition 2011

Oberbürgermeister Jochen Partsch eröffnete feierlich den Darmstädter Weihnachtsmarkt 2012 und erinnerte an den Spendenaufruf des Darmstädter Schaustellerverbandes e.V. Ein Herz für Lucas und Andere...

Edition 2010

Die Schulspatzen im Einsatz

Edition 2009

Edition 2007

Zur Eröffnung ein Ständchen der Schulspatzen

Edition 2006

Hier wird gewogen und abgefüllt

Edition 2005

Und schon die ersten Reservierungen...

Edition 2004

So gut wie fertig mit dem Aufbau

Edition 2003

Das Machtwerk - Statik der Weihnachtspyramide

Edition 2002

1 Weihnachtshund

Edition 2001

Fast wie im Winterurlaub auf der Hüttn...schee

Edition 2000

Mit viel Liebe gestaltet, und urgemütlich

Edition 1999

Es werden kurzfristig noch Schilder benötigt

Edition 1998

Schweres Gerät im Einsatz

Edition 1997

Die Deco steht bereit

Edition 1996

Es wird gewienert und geputzt

Edition 1995

Von oben - alles dicht

Edition 1994

geht net - gibts net

Edition 1993

Hier wird noch gehämmert und gekleppert

Edition 1992

Hoch ist kein Problem

 

 

Paula Roscher und Moni Wimme

2. und 3. Stufe per Kran

alle packen an

Übersichtsplan der UK

Historischer Packwagen

die Ecke # 3

alle packen an

Aufbau der Pyramide

Der Darmstädter Woihnachtsmarkt
Mer glaabt net wos en Woihnachtsbaum, fer Aweit doch duht mache,un hot mern glicklich uffm Platz, donn gehn erst los die Sache...

Schonn bis mern hot im Standplatz dreu, braucht Säge mer un Beilcher....

Unn wackelt er noch owwedreu, dann hilft mer noch mit Keilcher....


dann werd die Spitz zurechtgestutzt, mit Glanz behängt die Zweige, die Äst mit Kugeln ausgebutzt, soweit se halt noch reiche....


un während bei dem scheene Spass, mer dauernd schwebt in Neete,
stehn annern rum, un sache, daß se`s besser mache dhete....



do duhts en Schloog, ehm Niggelos soi Fiess sinn hie, zu dormlisch sinn die Dinger.
Dann scheidt mer sich unn wie, onn de scharfe Kannte, geherisch in die Finger. Mer schmickt den Baum fast gonz allaa mit Krach unn Donnerwedder....



dann awwer singt die ganz Gemaa:
Wie grüün sind deiiiine Bläääääder.......

Nach Hans Herter leicht abgeändert

252680
HeuteHeute266
GesternGestern363
Diese_WocheDiese_Woche2226
Diesen_MonatDiesen_Monat9867
Alle_TageAlle_Tage252680
Highest 17.04.2016 : 1141
Please update your Flash Player to view content.
Copyright 2011. Free Joomla 2.5 templates. Darmstädter Schaustellerverbandes e. V.